Dresdner Schüler*innen proben die Zukunft

Dresdner Schüler*innen proben die Zukunft-
Die Alltagschallenge- Dokus sind online

Die Schüler*innen der Freien Evangelischen Schule und des Gymnasiums Dresden-Bühlau haben die filmischen Ergebnisse ihrer Alltagschallenge vor Eltern, Klassenkameraden und Lehrer*innen gezeigt und gefeiert. Nun sind die Dokus ihrer Selbstexperimente online. Wir freuen uns sehr, dass sie als Teil des „Zukunftsstadt-Blogs“ die Perspektive Dresdner Jugendlicher auf die anstehenden Nachhaltigkeitsprozesse in unserer Stadt zeigen. Schaut mal rein [LINK].

Die Sieger der Sukuma Award-Ausschreibung 2017/18 stehen fest

Bis Dezember 2017 haben mehr als 700 Menschen in Dresden, Chemnitz und Leipzig mit uns bei Aktionen und Veranstaltungen über das diesjährige Thema „Dein Urlaub hat Gewicht – Nachhaltiges Reisen“ gesprochen und über 100 witzige, kreative und kritische Filmideen entwickelt. Im Januar 2018 hatten die 40 an der Juryauswahl beteiligten Ehrenamtlichen, NGO-Partner*innen und die Projektkoordination die Qual der Wahl. Es wurde heiß debattiert, doch wir haben uns entschieden. Gewonnen haben folgende Ideen:

freiwillige Teilnehmer sitzen im Stuhlkreis und erheben ihre Stimmzettel

Jurysitzung vom Sukuma Award in der Louise 93

  • Dresden: Ein nachhaltiger Alptraum
  • Chemnitz: Im Reisebüro
  • Leipzig: Wenn der Tourist dreimal klingelt

Nun wird im Award-Team rotiert, Drehbücher werden geschrieben, Schauspieler*innen und Requisiten gesucht, Drehtermine geplant… Denn im Mai steht die Verfilmung dieser Ideen mit unserem bewährten Dreamteam Thomas Frick / ravir film GbR an. By the way, wir brauchen noch ein Flugzeug! Das kann gerne vorm Sukuma-Büro geparkt werden und wird nach Ende der Dreharbeiten frisch geputzt wieder übergeben.

Ihr wollt mitmachen? Filmluft schnuppern? Ein 5-Sterne-Catering aus gerettetem Essen zaubern? Schauspieler*innen-Nasen pudern? Wir sind dringend auf eine engagierte Filmcrew und talentierte Statist*innen angewiesen. Meldet euch also unter award@sukuma.net für mehr Details! Weitere Informationen: www.sukuma-award.de

Award-Multitasking: Nicht nur Drehvorbereitung, sondern auch Themensuche für 2018/19

Parallel zum Orgachaos der Drehvorbereitung stecken wir natürlich auch schon die Köpfe zusammen, um das nächste Fokusthema für den Sukuma Award zu finden. Eure Vorschläge sind mehr als willkommen und werden ebenfalls unter award@sukuma.net entgegengenommen.

Sukuma Award Spots und Stories Of Change beim Filmfest Dresden

Jubel! Nicht zuletzt aufgrund Olivias großem Engagement als ÖA-Bufdine können wir stolz verkünden: Die Verbreitung unserer Spots läuft. Neueste Zusage: Das renommierte Filmfest Dresden zeigt vom 17. bis 22. April 2018 je zwei Award-Spots und zwei SOC-Kurzdokus als Vorfilme vor passenden Wettbewerbs-Slots. Also auf ins Kino!

Kommentare sind deaktiviert